Schwarzwaldbauerntreff zum Internationalen Tag der Berge am 09.12.16

Bergkulturen = Vielfalt und Stärkung der Identität heißt das Motto des diesjährigen Internationalen Tag der Berge 2016.

Anknüpfend an dieses Motto hat das Forum pro Schwarzwaldbauern den Schweizer Agrarökologen Andreas Bosshard eingeladen. Er wird über die Ergebnisse aus seiner Studie  "Gezieltere Erschwernisbeiträge zugunsten einer flächendeckenden Bewirtschaftung" berichten.
In dieser Studie hat Andreas Bosshard die Fehlanreize und Ungerechtigkeiten des Fördersystems in (Schweizer) Berggebieten aufgezeigt. Gerade weil das Schweizer Fördersystem der EU-Agrarpolitik immer einige Jahre voraus ist, ist die Benennung ihrer Probleme für die bereits angelaufene Diskussion um die GAP nach 2020 wichtig. Die gesamte Studie kann heruntergeladen werden unter: http://www.visionlandwirtschaft.ch/downloads/Faktenblatt_3_2012_D_aV.pdf

Termin: Freitag, 09. Dezember 2016 um 20:00 Uhr
Ort: Landgasthof Schwanen-Fohrenbühl in Hornberg-Reichenbach
Referent:  Dr. Andraes Bosshard, Vision Landwirtschaft Schweiz
 
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Mehr Informationen unter forumproschwarzwaldbauern.de/

  • Ihre Ansprechpartnerin
  • Kim Ebinger
  • Zimmer 20 / Rathaus Schiltach
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK